TechTalks Stuttgart

Geeks, Nerds, Technologie-EnthusiastInnen und Forschende bilden die stetig wachsende Tech Talks Community, in der aktuelle und zukünftige Themen aus Forschung und Entwicklung diskutiert werden.

TechTalks Stuttgart

Geeks, Nerds, Technologie-EnthusiastInnen und Forschende bilden die stetig wachsende Tech Talks Community, in der aktuelle und zukünftige Themen aus Forschung und Entwicklung diskutiert werden.

Visionen, Erfindungen und Techniken in der Visualisierung und Graphik, von Menschen präsentiert die dafür brennen, das sind die „TechTalks“ – von Techies für Techies oder für alle, die sich dafür interessieren. Die Forschung verlässt den Elfenbeinturm und im alltäglichen Produktionsstress bleibt kaum Zeit, aktuelle, technische Entwicklungen zu verfolgen bzw. zu erlernen. TechTalks wollen, so hoffen wir, interessante neue Entwicklungen des Elfenbeinturms kurz vorstellen – nicht in Form von langen Vorträgen auf riesigen Kongressen, oder Artikeln in teuren Journals – vor allem aber wagen wir den Spagat zwischen „Hollywood und Wissenschaft“ und kommen zusammen, um einen unterhaltsamen Abend zu erleben. TechTalks sind eine Initiative des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg, der Hochschule der Medien (HdM) und der Animation Media Creators Region Stuttgart sowie der Film Commission Stuttgart. Sie finden dreimal jährlich, traditionell im „Gutbrod“, statt. Mit den TechTalks wollen wir informieren, uns austauschen und vor allem zum Selber-Machen und Ausprobieren neuer Tools anregen. Keine Branche wie Animation und VFX ist so von neuen Techniken und Algorithmen abhängig. Wir erfreuen uns an den künftigen Produktionen in Film, Fernsehen und Kunst.

Mit Unterstützung von